Regionale Suchergebnisse unterbinden.

Gerade in letzter Zeit werden immer häufiger Google Suchergebnisse je nach Region unterschiedlich angezeigt.  Google schein da nach der lokalen IP des Rechners zu schauen und danach die Ergebnisse zu liefern, für Pizza und Co sicher eine hilfreiche Sache, denn was soll es, wenn mir in Berlin der Pizzabäcker aus Starnberg präsentiert wird.

Für SEO’s nicht einfach wenn es darum geht einen Kunden nach vorne zu bringen, denn wo sollten die Leistungen des SEO’s gemessen werden wenn bei mir die zu optimierende Seite auf Platz 2 steht und bei meinem Kunden auf Platz 5 ?

Um hier ein einheitliches Ergebniss als Masseinheit zu erhalten sollte auf der Google Ergebnisseite links in der Eingabemaske „Standort ändern“  „deutschland“ eingegeben werden.  Geht nicht ? dann probiere es doch einfach einmal aus.

Ein sehr schönes Beispiel ist das Keyword „zauberer“   probiere es mal mit Köln oder Berlin oder deutschland,  die Ergebnisse sind immer anders. Aber unter „deutschland“ sind die Ergebnisse real und deutschlandweit gleich. So einfach kann es sein regionale Suchergebnisse zu unterbinden.